032 - 631 60 50
Competence Center
17.04.2018

Kompakt: Medizinprodukte neue Anforderungen

Seminar, 17.04.2018 in CH-Olten

Umfassende Änderung der Anforderungen an Medizinprodukte 
Wesentliche Neuerungen für Medizinprodukte-Hersteller und Vertreiber sind in der EU in Kraft getreten
Umsetzung der neuen EU-Anforderungen in das Schweizer Rechtssystem

Die neuen EU-Verordnungen Medizinprodukte werden in der Schweiz umgesetzt

Die neuen EU-Verordnungen MDR und IVDR lösen die bisherigen EU-Richtlinien ab. Viele wesentliche Änderungen auf dem Weg zum CE-Kennzeichen für Medizinprodukte müssen umgesetzt werden. Jeder Hersteller wird die Technische Dokumentation anpassen müssen! Erfahren Sie im Training, was Sie überarbeiten müssen.

Zulieferer und Lieferkette

Die neuen Anforderungen bedeuten: eindeutige Nachweise zur Qualifizierung der Lieferanten und Sicherstellung der Lieferkette der Medizinprodukte. Sie erfahren die Ausweitung der rechtlichen Grundlagen bei diesem Seminar!

Inhalte

  • Neuerungen in die gesetzlichen Grundlagen
  • Neue Anforderungen an Medizinprodukte
  • Konformitätsbewertungsverfahren
  • Marktbeobachtung

Veranstaltungsinformationen

Termin: 17.04.2018 / 10:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Olten (Schweiz)

Preis: 790,00 EUR (zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer)

Kontakt

Veranstalter:
PTS Training Service
Marktstrasse 5
59759 Arnsberg
Deutschland

Kontaktperson:
Reinhard Schnettler
Telefon: +49 02932 51477
Fax: +49 02932 51674
E-Mail: info@pts.eu